Die Natur – Spiegel deiner Seele

medicine walk – ein Naturgang für deine Seele

Karfreitag, 30. März 2018
10.30 – ca. 18.30 Uhr

Als Menschen sind wir ein Teil der Natur, auch wenn wir das scheinbar vergessen haben. Uns wieder mit ihr zu verbinden, hilft uns, wieder in unsere Kraft zu kommen, uns wieder anzubinden an die größere Kraft und an das, was wir wirklich sind. Schon für unsere Vorfahren war sie ein Spiegel der Erkenntnis, und sie ist es auch heute noch für uns. So ist der Naturgang mehr als nur ein Spaziergang in die Natur, vielmehr ist er Medizin für deine Seele, ein Spiegel, in dem sich Zeichen und Symbole deiner inneren Reise in der äußeren Welt widerspiegeln.

An diesem Tag begleiten wir deinen persönlichen Naturgang und unterstützen Dich dabei, die Zeichen und Symbole, die dir in der Natur begegnen, als Hinweise und Antworten auf deine Fragen zu verstehen und sie für dein Leben zu nutzen. So bist du eingeladen, dich mit deinen ganz persönlichen Fragen und Lebensthemen, denen du mehr auf die Spur kommen möchtest, an die Wesen der Natur zu wenden, ihre Antworten zu empfangen, sei es dass du

  • mitten in einer Krise steckst,
  • eine Veränderung spürst und noch nicht weißt, wohin es geht,
  • eine Entscheidung finden möchtest,
  • an der Schwelle zu einer neuen Lebensphase stehst,
  • die Welt mit anderen Augen sehen möchtest,
  • dir einfach wieder mal etwas Gutes tun möchtest,
  • deinen Platz finden möchtest,
  • oder du möchtest diese Arbeit einfach kennen lernen.

zum Ablauf: Nach einer einführenden Runde und Klärung deines Themas wirst du an diesem Tag etwa 1 1/2 – 2 Stunden allein in der Natur verbringen. Im Anschluss des Naturgangs finden wir uns zum Essen im Haus wieder zusammen. Der Nachmittag gehört dann dem Erzählen und Lauschen der Geschichten, dem Spiegeln und Reflektieren und dem Einweben in die Erfahrungen deines Alltagsgeschehens.

Die Kraft des Singens unterstützt uns an diesem Tag. Einfache Lieder, Körperübungen und Meditationen helfen uns, bei uns anzukommen, uns einzustimmen und das Erfahrene zu verankern.

Die Vor- und Nachbereitung deiner Draußenzeit, das Singen, das Erzählen der Geschichten und auch das gemeinsame Essen findet drinnen statt!

max. 8 Teilnehmer/innen
Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig!

Leitung: Sabine Bevendorff, Jürgen Willmann

Ort: Dietr.-Bonhoeffer-Str. 33, 24340 Eckernförde
Kosten: 70-100 Euro (Selbsteinschätzung)

Anmeldung telefonisch oder per mail unter Kontakt

 

TeilnehmerInnenfeedback

Der Naturtag – eine Möglichkeit für mich, ein Stück in meiner Entwicklung weiterzugehen. Vorbereitet durch tiefempfundene Lieder konnte ich die Natur erleben und erfahren, wie heilsam es ist, wenn meine eigenen Erlebnisse noch einmal gespiegelt werden. Sabine und Jürgen haben eine liebevolle und vertrauensvolle Basis geschaffen, in der vieles geschehen konnte. Danke! (Hanne, 9.10.16)