Nacht der Spirituellen Lieder


4. Kieler Nacht der Spirituellen Lieder


am Samstag, den 25. Mai 2019 ab 19.00 Uhr
in der St. Markus Kirche, Oldenburger Str. 19-25, 24143 Kiel

„Singen ist ein uralter Weg zu Erfahrungen von Gemeinschaft, Heilung und Spiritualität“ (W. Bossinger)

mit Sabine Bevendorff, Jürgen Willmann, Reinhard Manfred Niederée, Klaus Niendorf, Rainer Lichterstein
Poesie Andrea Piening-Beese

Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten
Organsation: Ute Havemann, 0431 77620, info@reise-zur-ganzheit.de




8. Eckernförder Nacht der Spirituellen Lieder


am Samstag, den 2. November 2019
von 19.00 Uhr bis ca. 22.30 Uhr
in der Borbyer Kirche,
Bergstr.38, 24340 Eckernförde.

Gäste: Martina vom Hövel, sowie Sabine Bevendorff, Johannes Janßen, Jürgen Willmann

Ich danke der Kirchengemeinde Borby in Eckernförde, dass sie für uns ihre Türen öffnet und uns einlädt, an diesem Abend in der Kirche gemeinsam zu singen.

Jede/r ist herzlich eingeladen, mitzusingen. Es sind keine Vorkenntnisse oder Singerfahrungen notwendig!

Wir freuen uns, wenn sich auch in diesem Jahr wieder viele Menschen in der Borbyer Kirche zusammenfinden, um gemeinsam zu singen: – Lieder dieser Erde, aus allen Religionen und Kulturen: heilige Gesänge, Mantras, Chants, Lieder aus Taize, Gesänge der Indianer und Gospel aus Afrika.

Das gemeinsame Singen verbindet Menschen und Völker und kann uns Liebe, Freude, Frieden und Dankbarkeit schenken. Wenn sich unsere Stimmen zu einem großen Gesang vereinigen, erfahren wir die Schönheit der Vielfalt und erleben, wie jeder mit seinem einzigartigen Ausdruck zu dem großen Ganzen beiträgt und dabei etwas Neues, Wunderbares entsteht. So kann sich die besondere Kraft des gemeinsamen Singens entfalten, die in allen Kulturen auch zum Gebet genutzt wird. Der Traum ist, dass wir immer mehr werden, die singend eine neue Wirklichkeit schaffen und etwas in diese Welt bringen, was die Welt so dringend braucht.

Die Idee der “Nacht der spirituellen Lieder” verbreitete sich von Aachen ausgehend in ganz Deutschland und über die Grenzen hinaus.
Wer mehr über die Nächte der Spirituellen Lieder erfahren möchte kann den folgenden link anklicken: Die Nacht der Spirituellen Lieder.

Der Eintritt an diesem Abend ist frei, denn unser Wunsch ist, das gemeinsame Erleben und das Singen der „Lieder dieser Erde“ als Geschenk zu teilen und allen Menschen die Teilnahme an diesem Abend zu ermöglichen. Wir bitten jedoch um eine Spende. Den Erlös dieses Abends möchten wir in diesem Jahr gerne an ein gemeinnütziges Projekt weitergeben.

Eindrücke der vergangenen Liedernächte

Fotografische Eindrücke der vergangenen Liedernächte findest du in der Galerie.

Nachklang in der Eckernförder Zeitung vom 14.11.18:

spirit

Zeichnung von Ingrid Margarethe Engelmann

feedback

„Gestern war ich zum zweiten Mal bei der Nacht der spirituellen Lieder in Eckernförde und bin dafür sehr dankbar! Das gemeinsame Singen verbindet so tief und bewirkt einfach unbeschreiblich viel. Ganz herzlichen Dank für deine Musik, deine sehr angenehmen Worte und den wunderbaren Abend!!!“ Antje M., 8.11.15