Online-Singen über Zoom

Infos zur Technik, Voraussetzungen und Hilfen: 

Um dabei zu sein, solltest du einen Computer oder Laptop mit halbwegs stabiler Internetverbindung, ein Mikrophon und eine Kamera haben. Im Laptop ist dies in der Regel eingebaut. Zusätzlich zum Computer reicht eine einfache webcam, die Tonqualität des eingebauten Mikrophons ist in der Regel ausreichend für diesen Zweck. Die integrierten Lautsprecher in Laptops und Computern haben häufig keine schöne Tonqualität und sind auch nicht immer laut genug. Um die Tonqualität, die bei dir ankommt, zu verbessern, ist es hilfreich, Aktivboxen anzuschließen oder Kopfhörer zu verwenden.

Du erhälts per mail einen link, unter dem du dich einloggen kannst. Indem du ihn vor dem Singen anklickst, öffnet sich das Zoom-Meeting automatisch. Meeting ID und Kenncode werden in der Regel von selbst eingefügt.

Wenn Du dich das erste Mal über Zoom einloggst, wirst du gefragt, ob du  den zoom-client installieren willst. Das kannst du machen, musst es aber nicht zwingend, du kannst dich auch ganz einfach über den Browser einloggen. Günstig ist es, besonders wenn Zoom neu für dich ist, wenn du es vorab auf deinem Endgerät mit jemandem aus deinem eigenen Umfeld einmal testest. Dazu kannst du Zoom unter dem folgenden Link downloaden: https://zoom.us/ Unter folgendem Link findest du außerdem FAQs zur Zoom-Nutzung: https://support.zoom.us/hc/de/articles/206175806-H%C3%A4ufig-gestellte-Fragen.

Gemeinsam Singen können wir nur, wenn eure Mikrophone stumm geschaltet sind. Die zeitliche Verzögerung bei der Übertragung lässt es leider nicht zu gleichzeitig zu singen. Deshalb bitten wir dich, dein Audio durchgehend abzuschalten (man hört auch Hintergrundgeräusche) und wenn du möchtest dein Video-Bild einzuschalten. Falls dein Empfang schlecht ist, dann schalte auch dein Video aus (dadurch ist deine Übertragung besser). Zum Austausch kann das Mikrophon von dir selbst wieder eingeschaltet werden. Wenn du etwas mitteilen möchtest, kannst du den Chat nutzen.

Bei unseren Treffen bin ich etwa 20 Minuten vorher da, damit du dich in Ruhe einloggen kannst. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir uns beim Singen nicht mehr mit technischen Unklarheiten befassen können, damit wir die Zeit wirklich auch für das gemeinsame Singen haben. Deshalb bitten wir dich, rechtzeitig da zu sein und alle technischen Voraussetzungen vor dem Singen vorzubereiten bzw. auszuprobieren.

Bei weiteren Fragen zur Technik, die nicht durch Unterstützung aus dem eigenen Umfeld lösbar sind, wende dich bitte telefonisch, per mail oder über das Kontaktformular an mich.